ART E FAKTS

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

erstmal: Es ist schön, dass Sie die Finnbuch-Seite besuchen. Und so abgedroschen es auch klingen mag, ich meine es ehrlich: Sie sind herzlich willkommen – hier und bei meinen Lesungen!

Auf der Seite ART E FAKTS können Sie mehr über meine schriftstellerische Arbeit erfahren – und über den Hintergrund insbesondere meiner Finnbücher. Und beim Klick auf ANDERE BÜCHER stelle ich Ihnen meine Romantrilogie „Das seltene Glück des Curt Ehrenberg“ vor, die ich als Abgrenzung von den Finnbüchern unter dem Pseudonym Paul S. Norman verfasst habe.

Diesen Text weiterlesen

Wieso eigentlich Finnland?

Mir wird bei den Gesprächen im Anschluss an Lesungen in der Regel die Frage gestellt, wie ich mit den Finnen und ihrem Land überhaupt in Berührung gekommen bin. Wie’s der Zufall so will – meine Frau ist als Finnin geboren und ist Finnin geblieben. Nicht nur laut Pass, sondern vor allem vom Herzen und vom Gemüt her. Dass ich daher im Laufe der Zeit zum halben Finnen werden musste, in Finnland Verwandte und viele Freunde fand – wen könnte es wundern…

Diesen Text weiterlesen

Autoren-Arbeit

Schriftstellerisch tätig zu sein: Das ist nach herkömmlicher Meinung so etwas wie Freizeitangeln, Käfersammeln oder Gaming. Ein Hobby eben. Kann man nicht ganz ernst nehmen, diese Autoren.

Diesen Text weiterlesen